Sonstige Events

Kleine Bildergalerie zum Erntedankfest am 07. Oktober 2018:

 

Bildergalerie zur Präsentation von Lesepult und Osterleuchter am Ostergottesdienst am 1. April 2018:

Bildergalerie zum Gospelkonzert von „Special Edition Gospelchoir“ unter der Leitung von Roberta Collins am 15. Oktober 2017:

Bildergalerie zur Verabschiedung unserer Mesnerin Liselotte Müller nach 47 Jahren Dienstzeit am 04. Juni 2017:

Bildergalerie zum Sportler- Gottesdienst am 07. Mai 2017:

Spiritueller Abendspaziergang von Langenzenn nach Laubendorf unter dem Motto: Glaubenskraft

Am Mittwoch, 27. April 2016, fand in Langenzenn der erste spirituelle Abendspaziergang des Evangelischen Bildungswerks Fürth (ebw) statt.

Eine Handvoll Teilnehmer traf sich im Kreuzgang und wurde vom Kirchenvorstand und Frau Strassner vom ebw begrüßt. Nach einem kurzen Impulstext vor der Kirchentür sollte man im Kircheninnern umhergehen, sich einen Platz suchen, sich umschauen, um zu spüren, hören, riechen und Dinge zu entdecken. Beim Bild vom Christophorus kamen die Teilnehmer wieder zusammen und hörten die Legende von ihm. Der Stab des  Christophorus stützt und gibt Kraft. Nach einem kurzen Rundgang im Kreuzgang und der Anweisung nachzudenken, was mir Kraft im Leben und Alltag gibt, ging es zu Fuß nach Laubendorf.

Trotz Aprilwetter hatten die Teilnehmer das Glück, dass die Abendsonne sie auf dem Weg begleitete. In Laubendorf angekommen, wurden die Gruppe vom dortigen Kirchenvorstand begrüßt. In der warmen „Stube“ der St. Georgskirche wurde die Legende über den heiligen St. Georg erzählt, einer der 14 Nothelfer. Impuls dort war: Der Glaube machte St. Georg stark und mutig, ebenfalls mit einem Stab wie Christophorus, allerdings als Waffe gegen den Feind. Mit der Kraft des Glaubens im Herzen und dem Speer in der Hand kann er den Gegner bezwingen. Auch wir sind manchem „Drachen“  im Leben ausgesetzt und haben unsere Kräfte durch den Glauben, die wir für den Kampf einsetzen können/müssen.

Mit einem Segen in der Handinnenfläche mit Salböl als besondere Kraftquelle wurde der Abendspaziergang beendet. Anschließend überraschten die Laubendorfer Kirchenvorstände die Teilnehmer mit einer Stärkung für den Heimweg: Waldmeisterbowle, Datteln mit Schinken und Lachsschnecken. Es war für die Teilnehmer jedenfalls nicht nur ein Impuls für den Geist sondern auch für den Körper.

Ingrid Manlig – Kirchenvorstand und Teilnehmerin

Spiritueller Spaziergang